HPE-Logo
Bundesland wählen: map
A|A|A

Online-Beratung der HPE

Hier gelangen Sie direkt zur Online-Beratung der HPE >>>

schreibende Person vor Laptop


Die virtuelle Beratungsstelle der HPE bietet eine schriftliche Form der Beratung im Internet. Die Beratung ist passwortgeschütz und anonym, es ist deshalb eine einmalige Registrierung mit einem selbstgewählten Benutzername und einem Passwort nötig.

Angebote der HPE Online-Beratung:

Mail-Beratung

  • Bei der Mail-Beratung können Sie eine Mail-Anfrage an eine der Online-BeraterInnen senden. Ihre Beratungs-Anfragen und die Antworten der BeraterInnen erfolgen zeitversetzt.
  • Der Vorteil dieser Form der Beratung: Sie können Beratungsanfragen in Ruhe und ganz "bei sich" formulieren. Schon das Niederschreiben Ihres Anliegens kann eine Entlastung bringen.

 

Textchat

  • Auch der Textchat ist eine schriftliche Form der Beratung. Er ist aber einem „Gesprächsdialog“ ähnlicher, da Sie und die Online-BeraterIn zeitgleich im Chat anwesend sind. Dafür ist es nötig einen Chat-Termin zu vereinbaren.
  • Der Vorteil dieser Form der Beratung: Auf Fragen kann sofort Bezug genommen werden. Auch die BeraterIn kann sofort Rückfragen stellen.

Online-Beratung kann ganz generell folgende Vorteile bieten:

  • Die Online-Beratung kommt Menschen entgegen, die gerne schreiben.
  • Sie können anonym bleiben.
  • Sie können Ihre Anfragen und Antworten oder auch Ihren Chat zu einem späteren Zeitpunkt wieder nachlesen.
  • Sie können Ihre Beratungskontakte online weiter führen, oder zu einem späteren Zeitpunkt zu einem Beratungsgespräch in die Beratungsstelle kommen.
  • Die Online-Beratung bietet Ihnen auch eine Beratungsmöglichkeit, wenn Sie zu den Öffnungszeiten der Beratungsstelle verhindert sind.
  • Sie können die Arbeit der Beratungsstelle unverbindlich kennen lernen.

Hier gelangen Sie direkt zur Online-Beratung der HPE >>>

Hier finden Sie ausführliche Informationen zur Funktion unserer Online-Beratung und zum Datenschutz und zur Sicherheit im Netz.

Hier können Sie die Nutzungsbedingungen der Online-Beratung nachlesen. 

Video Tutorial - Online Beratung

Dieses Video Tutorial zeigt und erklärt, wie Sie sich in der gesicherten Online -Beratung von HPE - Hilfe für Angehörige psychisch Erkrankter registrieren und eine Anfrage an die BeraterInnen stellen können.

Die Online - Beratung ist passwortgeschütz und anonym, nur Sie selbst und die Beraterin haben Zugang zu Ihren Anfragen und Antworten. 

Die Online-Beratung erfolgt über einen Server, der nach professionellen Internet-Sicherheitskriterien arbeitet. Es handelt sich um ein geschlossenes System, das bedeutet: andere Personen können nicht von außen auf den Server zugreifen (sogenannte SSL Verschlüsselung, das "s" bei https:// steht für sichere Verbindung).

Der Link direkt zur HPE Online - Beratung>>

 

 

Logo Fonds soziales Wien

Die Online-Beratung für das Bundesland Wien wird vom Fonds soziales Wien gefördert.