HPE-Logo
Bundesland wählen: map
A|A|A

9. Dezember 2016

Rehabilitation - Wie? Mit wem? Wohin?

Am 17. November 2016 fand in Wien eine sehr spannende Informationsveranstaltung über das Rehabilitationsgeld und die Möglichkeiten der medizinischen und beruflichen Rehabilitation für Menschen mit psychischen Erkrankungen statt.
Über 80 TeilnehmerInnen sind mit großem Interesse unserer Einladung gefolgt, die im Rahmen des Beratungsprojektes „Rückhalt durch Angehörige“* stattfand.

Als ersten Redner hatten wir Robert Fischer, Leiter des Case Management der Wiener Gebietskrankenkasse gewonnen, der uns über die rechtlichen Rahmenbedingungen des Rehabilitationsgeldes und die praktische Durchführung des Case Managements informierte. Durch seine kundenorientierten, gut verständlichen Ausführungen gelang es ihm gut, den vielfältigen Ängsten der Zuhörenden in Bezug auf das Vorgehen der Behörde (z.B. Streichungen des Rehabilitationsgeldes) wohlwollend und beruhigend zu begegnen.

Im folgenden Referat erhielt das Publikum aus erster Hand von Priv. Doz. Dr. Alexandra Schosser, der Leiterin des Zentrums für seelische Gesundheit Leopoldau, profunde Auskunft über die medizinische Rehabilitation als Bindeglied zwischen psychiatrischer Akutversorgung und beruflicher Rehabilitation.

Die beiden ReferentInnen vom Integrationsfachdienst „Jobwärts“, Mag Cornelia Baumgart und Joachim Hofmann, informierten über ein vom FSW Wien gefördertes Projektes von Jugend am Werk. In diesem Projekt erhalten Menschen mit psychischer Erkrankung, die einen beruflichen Veränderungswunsch haben, bei der Erlangung und Erhaltung eines sozialversicherungspflichtigen Arbeitsverhältnisses, einer Berufsausbildung oder einer Berufsqualifizierung Beratung und Unterstützung.

In der nachfolgenden Podiumsdiskussion mit allen ReferentInnen konnten die BesucherInnen noch ihre individuellen Fragen klären bzw. Anregungen und Kritik in die Diskussion einbringen.

Vielen Dank bei allen Teilnehmenden für einen spannenden Informationsnachmittag!
Daniela Schreyer, Beratungsstelle der HPE in Wien

Folien der Referenten und Referentinnen:

Robert Fischer, Rehabilitationsgeld und Casemanagement
Alexandra Schosser, Medizinische Rehabilitation
Cornelia Baumgart und Joachim Hofmann, Jobwärts

Foto: @HPE

 

Zurück zu: Berichte