HPE-Logo
map
A|A|A

Zeitschrift KONTAKT

Schriftzug Zeitschrift KONTAKT

Die Zeitschrift der HPE-Österreich „KONTAKT“ erscheint 5 mal pro Jahr mit einer Auflage von 2.800 Stück und einem Umfang von durchschnittlich 32 Seiten je Ausgabe.

In dieser Zeitschrift werden Artikel und Vorträge führender Fachkräfte im psycho-sozialen Bereich speziell für Angehörige aufbereitet. Es werden Beiträge von Angehörigen und Betroffenen veröffentlicht und über aktuelle Themen im psycho-sozialen Bereich berichtet. Selbstverständlich dient die Zeitschrift auch für Vereinsinformationen, wie etwa der aktuelle Veranstaltungskalender für alle Bundesländer.

Mitglieder eines HPE Vereines erhalten die Zeitschrift kostenlos!

Sind Sie an einer Mitgliedschaft interessiert? Sie leisten damit einen wertvollen Beitrag zur Bewältigung unserer Aufgaben. Mitgliedschaft

Für Interessenten und Interessentinnen gibt es auch die Möglichkeit eines Zeitschriften-Abos (€ 33.- pro Jahr) ohne Mitgliedschaft. Informationen und ein Probeexemplar erhalten Sie unter der Telefonnummer 01/526 42 02 bzw. office@ich-will-keinen-spamhpe.at   oder kontaktieren Sie uns über unser Kontaktformular.

Hier gibt es ein Probeexemplar unserer Zeitschrift als Download

KONTAKT Nr. 1 / 2021

"Zeit für Arbeitsrehabilitation" - die Ausgabe 1 / 2021 des KONTAKT widmet sich in verschiedenen Artikeln der beruflichen Rehabilitation bei psychischer Erkrankung. Weiterlesen

KONTAKT Nr. 5 / 2020

"Offene Dialoge" - in dieser Ausgabe des KONTAKT geht es um die Idee und die Vorstellung des Open-Dialogue, bei dem alle Stimmen gehört werden. Weiterlesen

KONTAKT Nr. 4 / 2020

In dieser Ausgabe des KONTAKT werden verschiedene Formen des therapeutischen Zuganges vorgestellt, die sich neben der menschlichen Sprache auch noch anderer, oft kreativer... Weiterlesen

KONTAKT Nr. 3 / 2020

Die KONTAKT Ausgabe 3 / 2020 ist mit einem Schwerpunkt zum Erkrankungsbild der bipolaren Störungen erschienen. Weiterlesen

KONTAKT Nr. 2 / 2020

Diese KONTAKT Ausgabe ist zum Schwerpunktthema "Gesund werden" erschienen. Weiterlesen