HPE-Logo
Bundesland wählen: map
A|A|A

8. August 2018 - Salzburg

Neuer Vorsitz bei AHA Salzburg

Bei der Generalversammlung am 19. Juli 2018 wurde mit Mag. Gottfried Zlanabitnig ein neuer Vorsitzender des Vereins AHA gewählt.

Sigrid Steffen legte damit ihre Funktion, die sie 18 Jahre lang innehatte, in jüngere Hände: „Ich freue mich sehr, dass ich einen erfahrenen Angehörigen mit hoher Kompetenz für diese  - auch ehrenvolle -  Aufgabe gewinnen konnte“.

Festlicher Abend in St. Virgil

Anlässlich dieses Ereignisses organisierte der Vereinsvorstand und die Geschäftsführerin Mag. Ulrike Rausch-Götzinger zu Ehren ihrer langjährigen Vorsitzenden einen festlichen Abend in St. Virgil. Mehr als 70 Personen – Angehörige, Wegbegleiter, Netzwerkpartner, Freunde und Familie - kamen zusammen.

Sie freute sich unter anderem auch über den Besuch der beiden Primarii der psychiatrischen Abteilungen in Salzburg und Schwarzach. Unter den Gästen waren auch Primar Dr. Manfred Stelzig mit seiner Gattin , weiters der psychiatrische Beirat von AHA, Dr. Franz Haberl sowie die Leiterin des Referats für Inklusion des Landes, Frau Mag. Renate Kinzl-Wallner.

Die RednerInnen, darunter Mag. Kimbie Humer-Vogl, Landtagsabgeordnete als Vertreterin des Landesrates für Soziales Dr. Heinrich Schellhorn, der auf Urlaub weilte, gaben in einer besonderen Hommage Einblick in Sigrid Steffens vielfältiges und umfangreiches Wirken.

Der Abend wurde vom mexikanischen Guitarrenvirtuosen Cecilio Perrera stimmungsvoll umrahmt.

Sigrid Steffen bleibt sowohl dem Verein AHA als Vorstandsmitglied und dem Verein JoJo als Vorsitzende als auch HPE als stellv. Vorsitzende erhalten.

 

Zurück zu: Berichte