HPE-Logo
Bundesland wählen: map
A|A|A

18. März 2019 - Wien

„LOK“ - Leben ohne Krankenhaus

Was kann der Verein LOK psychisch erkrankten Personen anbieten?

Angehörige wünschen sich für ihre psychisch erkrankten Familienmitglieder Hilfestellungen beim Leben zu Hause sowie auch im Alltag, von der Begleitung zu Behördengängen bis hin zu Beschäftigungen und angemessenen Arbeitsangeboten. All das hat der Verein LOK in seinem Programm: es gibt betreute Wohngemeinschaften, sowie Beratung, Betreuung und Hilfestellung in allen Bereichen des täglichen Lebens. Dies ermöglicht psychisch erkrankten Menschen ein weitgehend unabhängiges Leben und entlastet dabei auch die Angehörigen, die mit ihrer Kraft haushalten sollen und müssen. 


Referent: Der Geschäftsführer von LOK, Herr Robert Mittermair, ist Behindertenfachbetreuer sowie Supervisor und Coach im Gesundheits- und Sozialbereich. Er wird in seinem Jour Fixe LOK vorstellen, über die Angebote und deren Voraussetzung sprechen aber auch Fragen aus dem Publikum beantworten.  


Datum: 18. März 2019
Zeit: 18:30 Uhr
Ort: Angehörigenzentrum HPE, 1200 Wien, Birgittenauer Lände 50-54, Stiege 1, 5. Stock

 

Eintritt frei (Spenden erbeten)

Der Jour-Fixe ist eine einmal im Monat stattfindende Informations- und Diskussionsveranstaltung der HPE Wien. ExpertInnen referieren zu Themen und laden zur Diskussion, die für Angehörige, Betroffene und psychiatrische Pofis interessant sind. Mitglieder der HPE aber natürlich auch alle anderen daran Interessierten sind herzlich eingeladen!

 

 

Zurück zu: Termine