HPE-Logo
Bundesland wählen: map
A|A|A

Raus aus meinem (Un)Ruhe - Zustand

Wie Angehörige psychisch Erkrankter handlungsfähiger werden können.

24. Tagung der HPE Österreich in Wien.

Deckblatt Tagungsprogramm 2015

Wenn ein Familienmitglied psychisch erkrankt, sind die Angehörigen häufig von einem Gefühl stark ergriffen – von Ohnmacht. Die voll Verunsicherung gestellte Frage: „Was kann ich als Mutter, Vater, Bruder, Schwester, Partnerin, Partner, Kind etc. eigentlich tun?“ kann sehr schnell in Resignation kippen: „Niemand sagt mir, was ich tun soll. Kann ich denn überhaupt etwas tun?“

"Warum gerade wir?"

Gedanken wie „Warum gerade wir?“ oder „Was haben wir denn bloß falsch gemacht?“ führen zu einem Verharren in der Vergangenheit. In diesem unangenehmen Ruhezustand erstarrt, erleben sich Angehörige in einer Opferrolle. Das Schicksal ist ungerecht; es wird nie besser; da komme ich nie raus; niemand hilft uns; man kann ohnehin nichts machen.

Andere Angehörige wiederum geraten in einen Unruhezustand. Sie beginnen sich für das erkrankte Familienmitglied, um das sich in der Familie alles dreht, bis weit über die Grenzen der Belastbarkeit zu engagieren – oft wenig wertgeschätzt und ohne den gewünschten Erfolg einer Besserung.

In beiden Fällen erleben sich die Angehörigen als Marionetten, an den Wünschen und Bedürfnissen von Anderen orientiert - fremdbestimmt.

Bei unserer Tagung wollen wir einen Anstoß zur Bewegung geben, aus der heraus sich mehr Lebendigkeit, mehr Klarheit darüber, wie ich mein Angehörig-Sein leben möchte und vielleicht mehr eigenes, selbstbestimmtes Handeln entwickeln kann.

Die Referate und Arbeitsgruppen werden um folgende Themen kreisen:

  • Welche Belastungen haben Angehörige von psychisch Erkrankten?
  • Welche Funktionen erfüllt die Opferrolle und wie kann ich ihr entkommen?
  • Wie kann ich meine Handlungsfähigkeit (zurück-)gewinnen?

Datum: 8. und 9. Mai 2015
Ort: Don Bosco Haus, St. Veitgasse , 1130 Wien


Detailliertes Tagungsprogramm als pdf

Hier können Sie sich online zur Tagung anmelden >>>