HPE-Logo
Bundesland wählen: map
A|A|A

12. Mai 2015 - Tirol

„Verantwortungen bei psychischen Erkrankungen“ - Selbsthilfe Gruppenabend

Einladung zu einem Selbsthilfegruppenabend für Geschwister, Partner, erwachsene Kinder psychisch Erkrankter in Innsbruck.

Einige anregende Überlegungen und Fragen zum Thema des Gruppenabends:

  • Persönliche Verantwortung für mich und das Wohlbefinden bei Erkrankten und Angehörigen?!
  • Verantwortung übernehmen heißt auch Macht haben und Entwerten des Betroffenen! Will/brauche ich das?
  • Selbst- und Fremdgefährdung: Ende der Eigenverantwortung von Betroffenen? Wie lange?
  • Verantwortungen in psychischen Krisen? Wer trägt wann und wie weit Verantwortung?
  • Finanzielle Verantwortung: wer ist für die finanzielle Versorgung schwer psychisch erkrankter Menschen zuständig?
  • Rechtliche Verantwortung: wen geht laut Gesetz was wann an?
    Medikamente bei psychischen Erkrankungen: wer trägt dafür Verantwortung?
  • Gesellschaftliche Verantwortung: wie schaut es mit gesellschaftlichen Ausgrenzungen psychisch Erkrankter aus?
  • Kinder psychisch Erkrankter – wir tragen alle Verantwortung!…

Beim diesem Selbsthilfegruppentreffen wollen wir miteinander zu diesem immer aktuellen Thema ins Gespräch kommen, uns unsere persönlichen Erfahrungen mit-teilen, ähnliche Sichtweisen finden und für uns neue Ansichten und Argumente kennen lernen und vielleicht übernehmen?

Natürlich ist bei unseren HPE-Gruppentreffen immer auch Platz für alles, was den Teilnehmenden auch darüber hinaus gerade wichtig erscheint oder sie aktuell beschäftigt.

Datum: Dienstag, 12. Mai 2015
Zeit: 19:00 - 21:00 Uhr
Ort: Zentrum für Psychische Gesundheit, Canisianum, (Hofeingang)


Moderation: Mag.a Maria Fischer, Telefon: 0664 / 5693010

Die Teilnahme an unseren Gruppen ist kostenlos! Wir freuen uns aber, wenn Sie HPE-Mitglied sind oder werden. Sie stärken damit unsere Position. Vor der ersten Teilnahme ist eine persönliche Kontaktaufnahme mit der Moderatorin erwünscht.

 

 

Zurück zu: Termine - Archiv