HPE-Logo
Bundesland wählen: map
A|A|A

16. Juni 2016 - Wien

Stressreduktion durch Achtsamkeit

Mindfulness based stress reduction - MBSR

Monatlicher Jour fixe der HPE Wien

Psychische Gesundheit ist nicht die Abwesenheit von psychischem Leid, sondern viel mehr psychisches Wohlbefinden, das sich nährt aus Achtsamkeit und Zufriedenheit, der Fähigkeit, Emotionen zu regulieren und Bedeutungsinhalte zu relativieren.

Diese Fähigkeit hilft auch, so manche psychische Leiden zu lindern. Psychische Erkrankungen, wie z.B. Schizophrenie, bipolare Störungen, Depression oder Angststörungen sind meist medikamentös gut zu behandeln. Zunehmend finden aber auch zusätzlich kontemplative Verfahren, wie die heilende Kraft der Achtsamkeit und Meditation, sehr erfolgreich Anwendung.

Vor allem auch für betreuende Angehörige, die mit ihren Kräften gut haushalten müssen, lohnt es sich, diese Methode kennen zu lernen.
Achtsamkeit bedeutet, die eigenen Gedanken auf den Moment zu konzentrieren. Die Referentin zeigt uns den Schlüssel, der im Kennen der Schritte, die uns zu mehr Achtsamkeit und Wohlbefinden führen, liegt.

Referentin: Dr.in Susanne  Nebel, Anthropologin

Datum: Donnerstag, 16. Juni  2016
Zeit: 18:30 Uhr
Ort: Angehörigenzentrum HPE, 1200 Wien, Birgittenauer Lände 50-54, Stiege 1, 5. Stock

Eintritt frei (Spenden erbeten)

Der Jour-Fixe ist eine einmal im Monat stattfindende Informations- und Diskussionsveranstaltung der HPE Wien. ExpertInnen referieren zu Themen und laden zur Diskussion, die für Angehörige, Betroffene und psychiatrische Pofis interessant sind. Mitglieder der HPE aber natürlich auch alle anderen daran Interessierten sind herzlich eingeladen!

Zurück zu: Termine - Archiv