HPE-Logo
Bundesland wählen: map
A|A|A

23. März 2017 - Wien

Sozialrechtliche Absicherung für erkrankte Familienmitglieder

Ein vorrangiges Ziel jedes Angehörigen eines psychisch Erkrankten ist eine gute und sichere Dauerversorgung für den Betroffenen. Dabei sind realistische Wege anzustreben.
Manche Angebote sind realisierbar, andere aus gesetzlichen Gründen nicht erreichbar. Als langjähriger Berater bei sozialrechtlichen Problemen wird Mag. Gardowsky erklären, welche finanziellen und erbrechtlichen Möglichkeiten in der Regel konkret erreichbar sind, um ein erkranktes Familienmitglied effektiv und sinnvoll abzusichern. 
Für Fragen der ZuhörerInnen steht er an diesem Abend gerne zur Verfügung.

Referent: Mag. Peter Gardowsky, Diplomsozialarbeiter, Coach in sozialrechtlichen Absicherungsfragen.

Datum: 23. März 201
Zeit: 18:30 Uhr
Ort: Angehörigenzentrum HPE, 1200 Wien, Birgittenauer Lände 50-54, Stiege 1, 5. Stock

Eintritt frei (Spenden erbeten)

Der Jour-Fixe ist eine einmal im Monat stattfindende Informations- und Diskussionsveranstaltung der HPE Wien. ExpertInnen referieren zu Themen und laden zur Diskussion, die für Angehörige, Betroffene und psychiatrische Pofis interessant sind. Mitglieder der HPE aber natürlich auch alle anderen daran Interessierten sind herzlich eingeladen!

Zurück zu: Termine - Archiv