HPE-Logo
Bundesland wählen: map
A|A|A

17. März 2016 - Wien

Selbstbewusste Bescheidenheit

Vorschlag für eine realistische Grundhaltung in den psychosozialen Berufen

Monatlicher Jour fixe der HPE Wien


Der erfahrene Psychiater und Psychotherapeut, Dr. Rainer Gross untersucht die Einschätzung der Qualität bzw. Effektivität der Arbeit in seiner Berufsgruppe in Bezug auf ihre Klienten (und deren Angehörigen) - einer schwierigen Arbeit, einem Balanceakt zwischen den sehr widersprüchlich scheinenden Aspekten von Abgrenzung und empathischer Annäherung.

Auch wir Angehörige kennen derartige Gratwanderungen aus eigener Erfahrung durch den Umgang mit unseren psychisch erkrankten Familienmitgliedern. Wir hoffen auf einen guten Erfahrungsaustausch und freuen uns auf einen spannenden Abend!

Referent: Dr. Rainer Gross, ehem. Primarius der psychiatrischen Abteilung des LKH Hollabrunn.

Datum: Donnerstag, 17. März 2016
Zeit: 18:30 Uhr
Ort: Angehörigenzentrum HPE, 1200 Wien, Birgittenauer Lände 50-54, Stiege 1, 5. Stock

Eintritt frei (Spenden erbeten)

Der Jour-Fixe ist eine einmal im Monat stattfindende Informations- und Diskussionsveranstaltung der HPE Wien. ExpertInnen referieren zu Themen und laden zur Diskussion, die für Angehörige, Betroffene und psychiatrische Pofis interessant sind. Mitglieder der HPE aber natürlich auch alle anderen daran Interessierten sind herzlich eingeladen!

Zurück zu: Termine - Archiv