HPE-Logo
Bundesland wählen: map
A|A|A

16. Februar 2017 - Wien

Menschen mit psychischen Störungen:

Erkennen - Behandeln – Begleiten

Monatlicher Jour fixe der HPE Wien

Prof. Lesch hat in seinem langjährigen ärztlichen Berufsleben einen ungeheuren Erfahrungsschatz im Umgang mit psychisch Erkrankten und Suchterkrankten gewonnen. Er kennt die Probleme, die Angehörige haben und wird aus seinem Erfahrungsschatz sprechen. Zuwendung, wertschätzende therapeutische Begleitung, Beschäftigungsprojekte - alles mit dem Ziel der Erreichung einer akzeptablen Lebensqualität - sind nur einige Schlagworte, die man seinen zahlreichen Vorträgen entnehmen kann. Dabei übt er auch immer wieder Kritik an einigen Entwicklungen in der heutigen Psychiatrie.

Aus seiner Arbeit mit obdachlosen psychisch Kranken im Bereich der Vinzi-Insti-tutionen weiß er über den Umgang mit „schwierigen Patienten“ Bescheid. Prof. Lesch wir nach seinem Vortrag für unsere Fragen und die Diskussionen zur Verfügung stehen.

Referent: Univ.-Prof. Dr. Otto Lesch, Psychiater und Suchtforscher an der Universitätsklinik Wien 

Datum: 16. Februar 2017
Zeit: 18:30 Uhr
Ort: Angehörigenzentrum HPE, 1200 Wien, Birgittenauer Lände 50-54, Stiege 1, 5. Stock

Eintritt frei (Spenden erbeten)

Der Jour-Fixe ist eine einmal im Monat stattfindende Informations- und Diskussionsveranstaltung der HPE Wien. ExpertInnen referieren zu Themen und laden zur Diskussion, die für Angehörige, Betroffene und psychiatrische Pofis interessant sind. Mitglieder der HPE aber natürlich auch alle anderen daran Interessierten sind herzlich eingeladen!

Zurück zu: Termine - Archiv