HPE-Logo
Bundesland wählen: map
A|A|A

14. Jänner 2016 - Wien

Mögliches und Unmögliches zur sozialrechtlichen Absicherung

Monatlicher Jour fixe der HPE Wien

Ein vorrangiges Ziel jedes Angehörigen eines psychisch Erkrankten ist eine gute und sichere Dauerversorgung für den Betroffenen. Dabei sind realistische Wege anzustreben.
Manche Angebote sind realisierbar, andere aus gesetzlichen Gründen nicht erreichbar. Um vergebliche Hoffnungen und unnötige Amtswege zu vermeiden, versuche ich, mögliche Chancen aufzuzeigen und zugleich auf nicht erreichbare Ziele hinzuweisen.

Referent: Mag. Peter Gardowsky, Diplomsozialarbeiter, Coach in sozialrechtlichen Absicherungsfragen.

Datum: 14. Jänner 2016
Zeit: 18:30 Uhr
Ort: Angehörigenzentrum HPE, 1200 Wien, Birgittenauer Lände 50-54, Stiege 1, 5. Stock

Eintritt frei (Spenden erbeten)

Der Jour-Fixe ist eine einmal im Monat stattfindende Informations- und Diskussionsveranstaltung der HPE Wien. ExpertInnen referieren zu Themen und laden zur Diskussion, die für Angehörige, Betroffene und psychiatrische Pofis interessant sind. Mitglieder der HPE aber natürlich auch alle anderen daran Interessierten sind herzlich eingeladen!

Zurück zu: Termine - Archiv